Ladinische Traditionen und Sprache

Das ladinische Volk ist eng an seine antike Sprache und Kultur gebunden!

Die tiefen Wurzeln der ladinischen Kultur sind reich an alten Werten und Überlieferungen, die in der Abgeschlossenheit der Bergwelt über Jahrhunderte hinweg erhalten geblieben sind. Die Ladiner sind ein räteromanischer Volksstamm mit einer einzigartigen Sprache, dem Ladinisch, welches mit der Italienischen, der Französischen, der Provenzalischen und der Katalanischen Sprache verwandt ist.

Ein Sprachbeispiel:

Begnudüs te nostes beles muntes amesa la natüra“.

Willkommen in unserer schönen Berglandschaft inmitten der Natur“.